Montag, 2. Mai 2016

Ich nähe für meine Mitbewohnerin und mich – Mitwachshose mit Seestern

Heute zeige ich Euch die erste Hose, die ich für meine Mitbewohnerin genäht habe. Eine sogenannte „Mitwachshose“. Sie wächst deshalb mit, weil die Beinbündchen sehr lang sind, anfangs werden sie umgeschlagen und später passt die Hose einfach so.
Mitwachshose mit Seestern bestickt - doppelpack
 Bestickt habe ich die Hose mit einem Seestern, die Stickdatei ist von doppelpack, gibt es demnächst als Applikation oder Vollstick in meinem Shop.

Mitwachshose mit Seestern bestickt - Doppelpack
Der Hosenschnitt ist von Leni pepunkt. Ich glaube, es ist Größe 74. Die wird meiner Maus recht lange passen. Das Bauchbündchen habe ich auch extra hoch genäht, damit es fast bis unter die Achseln reicht und die Nieren immer gut eingepackt sind.

Mitwachshose mit Seestern bestickt - doppelpack
 Der türkise Babycord ist von Hilco und das lime farbene Bio-Bündchen von Lillestoff!
Mitwachshose mit Seestern bestickt - doppelpack
Weitere Mitwachshosen werden folgen, denn ich habe alle Babyklamotten nach den kleinen Zwillingen weggegeben. Ich dachte nicht, dass nochmal der Wunsch nach einem Geschwisterchen kommen wird. Ich freue mich aber darüber, so habe ich genug Anlass, viele Babysachen zu nähen!!

Bis zum nächsten mal

barbara

Keine Kommentare:

Kommentar posten